Dienstag, 20. Februar 2018, 04:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 149.

Donnerstag, 23. Juli 2015, 23:16

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Nach langer Zeit mal wieder POSITIV hier

Hi, ich melde mich hier seit langem wieder einmal. Ich habe ja auch eine laaaaaaange Geschichte hinter mir wie ihr nachlesen könnt unter meinem Nickname. Ich hatte seither Phasen wo ich schmerzfrei war und auch nicht. Als ich vor ca. zwei Monaten wieder einen "Anfall" hatte mit brennen, stechen und schmerzen, kam mir spontan nur mein Gel in den Sinn das ich schon fast vergessen hatte. Es wurde vor Jahren zusammen mit Pelvilen Tabletten zur Behandlung von Vestib. angewendet und beschrieben. Ich w...

Donnerstag, 23. Juli 2015, 23:09

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Immer Risse Richtung Damm nach GV, wohl auch Vestibulitis, OP hinter mir....und nun:

Hi, ich melde mich hier seit langem wieder einmal. Ich habe ja auch eine laaaaaaange Geschichte hinter mir wie ihr nachlesen könnt unter meinem Nickname. Ich hatte seither Phasen wo ich schmerzfrei war und auch nicht. Als ich vor ca. zwei Monaten wieder einen "Anfall" hatte mit brennen, stechen und schmerzen, kam mir spontan nur mein Gel in den Sinn das ich schon fast vergessen hatte. Es wurde vor Jahren zusmmen mit Pelvilen Tabletten zur Behandlung von Vestib. angewendet und beschrieben. Also h...

Montag, 7. April 2014, 10:28

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Liebe Winna

Liebe Winna. Sorry, ich habe deinen Eintrag erst jetzt gesehen. Entschuldigung. Wie es mir geht? Also ich hatte im Februar einen leichten Rückfall. Ich habe dann Dr. Pani aus AT ( hier im Forum beschrieben ) kontaktiert, der sich bereit erklärte, mich über Distanz also ohne Gespräch in der Praxis sondern per Telefon zu behandeln. Seine Methode hat wohl auch mit Bioresonanz zu tun. Ich habe angefangen, mich dann aber entschlossen eine Bioresonanztherapie 1 zu 1 in CH zu machen weil ich wirklich n...

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:40

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Fleur

Hy Fleur. Ich dachte eben, gucke ich mal was so los ist hier, sehe deinen post und lese, lese, lese. Ganz spontan aus heiterem Himmel kam mir ein Gedanke. Meinst es könnte sein das es Frauen geben könnte die allergisch auf Sperma sein könnten? Bei dir wurde es ja auch ersta da wieder schlimm! Oder habt ihr mit Kondomen verhütet? Ich weiss das ich "ohne", jedesmal Probleme bekomme. Allerdings weil der Pilz dann sein Unwesen treibt. "Mann" will jetzt zum Arzt deswegen.

Sonntag, 8. September 2013, 11:38

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@juleps

So, nachdem ich deinen Post gelesen habe, kann ich dir sagen das es mir genau gleich ging. Ab und zu haben ich das auch heute noch. Es ist wohl keine Frage das einem solche Schmerzen und dieses Thema langfristig an diesen Punkt bringen. Wenn du aber das Gefühl hast das es überbordet, währe vielleicht ein Gespräch mit deinem Arzt gut. Schildere ihm deine Ängste und deine Unruhe. Nicht das sich daraus noch ein weiterer Teufelskreis ergiebt. Vielleicht hülfe dir Meditation, Gespräche. Versuche so g...

Sonntag, 8. September 2013, 11:30

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Fleur

Liebe " Blume" Wie geht es dir und deinem Zahn? Hast du alles gut überstanden und bist bestenfalls schmerzfrei? hoffe hoffe hoffe

Samstag, 31. August 2013, 19:58

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Fleur

Ha! SIEHSTE?! Wieder einer der das nicht ausschliesst. Ich kenne nun also drei Zahnärzte die mir das bestätigen. Aber Fleur? Warum tust du dir das noch an mit der Wurzelspitzenresektion? Viel Geld, noch mehr Schmerz und der Zahn, wenn auch toter als tot, siecht trotzdem weiter! Man sagt es trete eine art Leichengift aus. Auch hier, einige sagen JA einige sagen NEIN. Raus damit, sofort. Welcher Zahn ist es überhaupt? Ich sehe es an mir, einen habe ich nicht ersetzen lassen bisher oben den sechser...

Donnerstag, 29. August 2013, 20:08

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@fleur

Liebe Fleur. DAS ist genau der Grund warum ich mir keine Wurzelfüllungen habe machen lassen. Nie im Leben. Viele, auch Zahnärzte, tun die Zusammenhänge von Zähnen auf Gesundheit als Blödsinn ab. Mindestens genau soviele sagen jedoch, das es sehr wohl Zusammenhänge hat. Als einer meiner Backenzähne vor Jahren Aufbissschmerzhaft wurde, fingen wie ich jetzt weiss damals meine diffusen Wehwes und Krankeiten an. Endometriose kam mit Wucht, chron. Candida,VVs und und und und. Der Zahn bekam dann eine ...

Dienstag, 20. August 2013, 06:25

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Fioretta/wg. Cremebhandlung

Hallo liebe Fioretta. Schön das du so guten Erfolg hast mit dieser Behandlung. Dermovate ist eine stark cortisonhaltige Creme und damit sollte man gerade im Intimberich sehr zurückhaltend sein. Über eine kurze Zeit mag das offenbar ok sein. Ansonsten kann sie die Haut papierdünn machen. Weiterhin viel Erfolg und hoffentlich bleibst du schmerzfrei. Liebe Grüsse suboptimal

Dienstag, 25. Juni 2013, 16:35

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Allergie auf Färbemittel... ?

Meeeensch Fleur! Was ist denn das jetzt wieder? Auf der einen Seite ist es gut das sie ehrlich und gerade heraus ist. Will man sich rumdocktern lassen für nix ... ne oder? Und auf der anderen Seite hätte man das ect. auch anders formulieren dürfen. Naja, vielleicht vertragen wir auch einfach sowas nicht mehr. Wir sind ja nervlich alle hier angeschlagen. Wer weiss wozu es gut ist das du nicht dahin kannst, musst, sollst. Deine "Traumärtztin" wartet bestimmt da draussen irgendwo auf dich . Ein dic...

Dienstag, 25. Juni 2013, 10:45

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Aminosäure Phenylalanin-D und -L

Liebe Mitbetroffene. Ich habe vielleicht eine weitere Möglichkeit gefunden um dieses Leiden zu mildern und möchte euch kurz diese Geschichte mitteilen. Vor zwei Wochen schrieb mir eine gute Bekannte per Email. Darin teilte sie mir mit das man ihr Antidepressiva verschrieben hätte wegen Rheumaschmerzen und leichten Gemütsverstimmungen sowie Schlafstörungen. Sie habe sich aber geweigert diese zu nehmen. Sie ging zu Ihrer Gynäkologin und erzählte ihr das genau so. Diese meinte, man habe gute Erfahr...

Dienstag, 25. Juni 2013, 10:32

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Fleurchen

Hallo meine liebe Fleur. Was du beschreibst ist durchaus möglich! Meine Tochter ist ebenfalls allergisch gegen "schwarzstoffe" die man benötigt zu, färben von Bekleidung, Haaren ect.. Lass es wirklich mal mit Bio durchtesten! Ich habe dir aber vielleicht auch eine Lösung. Ich werde sie im dafür bestimmten Faden vorstellen. Lieben Gruss und halt die Ohren steif, ich drück dich ganz dolle ...

Samstag, 13. April 2013, 20:15

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Meine Geschichte..

Aha...während ich schrieb haben doch einige schon geantwortet.

Samstag, 13. April 2013, 20:12

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@tarpa1

Liebe Tarpa. Ich sehe gerade das dir noch niemand Hallo gesagt hat. Das hole ich hiermit nach und begrüsse dich ganz lieb bei uns. Ich habe deinen Post aufmerksam gelesen und bin auch bei dir erschrocken was du schon alles in deinem jungen leben erleben und durchmachen musstest. Leider geht oder ging es vielen Frauen, inkl. mir, hier im Forum so. Die Ärzte sind einfach oft überfordert. Auch bei dir zeigt sich wieviele Facetten diese Erkrankung haben kann. Irgendwie gibt es zwar auch viele Parale...

Samstag, 13. April 2013, 07:26

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Belia

Liebe Belia. Vielen Dank für deine schönen Zeilen. Ich freue mich sehr für dich und deine kleine Familie. Es freut mich auch das du deine Schwangerschaft geniessen konntest ohne das die die VVS extrem auf Trab gehalten hat. Die Entspannung die du jetzt hast ist mit Sicherheit auch sehr förderlich. Ich wünsche dir für die weiteren kurzen Wochen noch eine schöne Schwangerschaft und dann wenn es soweit ist eine schöne, komplikationslose und schonende Geburt. Und meld dich dann wieder einmal bei uns...

Montag, 8. April 2013, 13:22

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@naana

Hallo liebe Naana. Das tönt spannend mit diesem Ansatz und gleichzeitig schmerzhaft. Ui, bist nicht zu beneiden. Ich kann mir lebhaft vorstellen wie das noch vermehrt brennen muss. Wie lange dauert dieses zusätzliche brennen nach dem Auftragen denn an? Halt uns auf dem laufenden und viel Erfolg wünsch ich dir... Suboptimal

Dienstag, 26. März 2013, 07:52

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Amytripticillin + Magnesium

Meine liebe Fleur. Das freut mich enorm das du endlich etwas Linderung erfahren darfst. Ich finde es einfach jedemal unheimlich wie diese Krankheit sich zeigt und wie unterschiedlich die Therapien wirken. Ich bin ebenfalls wieder fast beschwerdefrei. Nur, ich getraue es mich fast nicht zu sagen ... ich bin bei einem Pfarrer der Heilkräfte hat in Behandlung. Nach drei Sitzungen innerhalb 9 Wochen geht es mir wieder super was die VVS betrifft. Evt. greift aber auch die Ernährung mit rein die ich j...

Sonntag, 17. März 2013, 21:21

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Amytripticillin + Magnesium

Liebe Fleur. Na, das scheint mir ein Lichblick zu sein für dich! Das freut mich enorm und ich hoffe das es nun steil bergauf geht bei dir!! Alles liebe xoxo Suboptimal

Freitag, 8. März 2013, 16:46

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

@Fleur

Liebe Fleur. Na, das hört sich doch mal wirklich gut an. Endlich mal ein Arzt der solche Beschwerden ernst nimmt und dir sogar "deine" Symptome schon ohne dich zu fragen nennt. Das freut mich ungemein für dich. Auch das du schon bald in Behandlung gehen kannst bei ihm, super! Es ist schon ein umfassendes Krankheitsbild. Bei surfgirl damals waren es ja offensichtlich die Nieren und nun bei dir die Hüfte. Unglaublich was unser Körper alles kann, positiv wie negativ. Ich wünsche dir nur das allerbe...

Dienstag, 5. März 2013, 22:38

Forenbeitrag von: »Suboptimal«

Ein neuer Weg, ein neuer Ansatz für mich?

Zweite Woche der Ernährungsumstellung: Die brennenden Schmerzen haben sich schon so minimiert wie letztes Jahr nach erst fünf, sechs Monaten! Ich mache quasi die antientzündliche "Krebsdiät" und es scheint wirklich zu wirken. Auch die Endometriose Nebengeräusche bleiben diesmal aus. Dazu gekommen ist nun noch Leinöl. Es folgen noch Hanföl, Traubenkernöl, Distelöl oral eingenommen. Ich habe Energie, Kraft und Ausdauer wie seit Jahren nicht mehr. Ich werde dabei bleiben und weiter berichten. Grüss...