Dienstag, 20. Februar 2018, 04:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 441.

Montag, 22. Mai 2017, 16:27

Forenbeitrag von: »Fleur«

Meine Geschichte, eine von vielen.

Liebe Petunie, da ist doch gar kein Problem, selbstverständlich kannst du dich auch mit uns weiterhin austauschen. Schreibe mir bitte eine PN und ich werde dir alles weitere mitteilen. LGFleur

Samstag, 6. Mai 2017, 22:32

Forenbeitrag von: »Fleur«

Meine Geschichte, eine von vielen.

Liebe Elke, leider ist hier im Forum nur noch wenig los. Wir haben uns innerhalb eines anderen Kreises zurück gezogen. Bitte schreibe mir eine PN, wenn du Interesse hast, dieser Gruppe beizutreten. Dort ist der Austausch diskreter und auch detaillierter. LGFleur

Samstag, 12. November 2016, 12:15

Forenbeitrag von: »Fleur«

Neuraltherapie

Hallo Krümelchen, ganz herzlichen Dank für die Adresse! Ist notiert! Mal schauen, ob das was für mich wäre... ich finde es toll, dass es bei dir so gut geholfen hat <3 LG Fleur

Sonntag, 30. Oktober 2016, 23:02

Forenbeitrag von: »Fleur«

Neuraltherapie

Liebe Krümelchen, das liest sich ja ausgezeichnet und viel versprechend Wärest du bitte so freundlich und könntest die Adresse des behandelnden Arztes hier einmal einstellen? Düsseldorf wäre für mich absolut erreichbar, aber auch für andere Leidensgenossinnen sicherlich nicht uninteressant. Man ist ja dankbar für jeden Strohhalm, den man ergreifen kann! Vielen Dank und weiterhin so gute Besserung, wie bisher! LG Fleur

Freitag, 24. Juni 2016, 14:41

Forenbeitrag von: »Fleur«

Nach OP in Baden bei Dr.Hauser

...und was meint sie, was für eine Vulvodynie-Patientin sexuell so normal wäre? Zunähen lassen und ins Kloster gehen? Wir sind doch auch ganz normale Frauen und sexuelle Wesen mit unserem Wünschen und Bedürfnissen..... Wirklich unglaublich. LG Fleur

Freitag, 24. Juni 2016, 14:38

Forenbeitrag von: »Fleur«

Noch eine verzweifelte Neue...

Liebe Sarah, hier ist kaum noch jemand. Wir haben zwischenzeitlich eine "geheime" Facebook-Gruppe eröffnet, um uns privater und detaillierte ohne weitere Mitleser austauschen zu können. Ich war auch gerade nur per Zufall hier, weil ich etwas nachgelesen habe. Wenn du bei Facebook bist und in die Gruppe eingeladen werden möchtest, dann schreibe mir bitte eine PN mit deinem FB-Namen. Ich werde dich dann einladen. LG Fleur

Samstag, 17. Mai 2014, 22:28

Forenbeitrag von: »Fleur«

Geheilt! Dr. Pani in Wien

Ich habe gestern mit Herrn Dr. Pani telefoniert, ein sehr angenehmes und Mut machendes Gespräch. Ebenso wie deine Aussage, Bestrella, dass du immer noch schmerzfrei bist. Dr. Pani meinte allerdings schon, wenigstens ein Besuch wäre sinnvoll. Ich denke das auch und ich werde wohl in Kürze nach Wien fliegen. LG Fleur

Sonntag, 13. April 2014, 12:52

Forenbeitrag von: »Fleur«

Ich weiß es erst seit einem Jahr

Liebe Blueberry, deine PN habe ich erhalten und auch zurück geschrieben, wie das Procedere vonstatten geht! Liebe Perle, bitte sende mir eine PN. Weitere Informationen erhältst du dann. Die Gruppe ist nicht "findbar" und die Aufnahme geht nur über eine persönliche Einladung durch mich. Viele Grüße Fleur

Samstag, 12. April 2014, 16:53

Forenbeitrag von: »Fleur«

Ich weiß es erst seit einem Jahr

Liebe Perle, erstmal herzlich Willkommen. Hier ist nichts mehr los, möchtest du zu uns in die Facebook-Gruppe kommen, wenn du dort ein Profil hast. Mehr zu dem Thema und zum Procedere liest du hier unter dem Link "Facebookgruppe". Wir sprechen dort sehr offen und unterstützen uns gegenseitig wesentlich effektiver als hier in diesem für alle lesbaren Bereich. die FB-Gruppe ist geschlossen und versteckt, du brauchst also keine Angst zu haben, das jemand mitlesen könnte. LG Fleur

Sonntag, 16. Februar 2014, 22:02

Forenbeitrag von: »Fleur«

Geheilt! Dr. Pani in Wien

Danke Bestrella...ja, es liest sich für Außenstehende durchaus merkwürdig Ist denn jetzt bei dir echt alles weg? Wenn ja, kann man dich ja nur beglückwünschen!!! Ich denke, ich werde Dr. Pani auch mal schreiben. Versuch macht ja bekanntlich kluch... und da es mir monatelang doch etwas besser ging, (ETWAS!) und nun wieder die Post abgeht klammert man sich natürlich an jeden Strohhalm.... LGFleur

Montag, 20. Januar 2014, 22:04

Forenbeitrag von: »Fleur«

Geheilt! Dr. Pani in Wien

Oh Bestrella, das ist ja wunderbar!!!! Bitte lass uns Details wissen!!! LG Fleur

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:40

Forenbeitrag von: »Fleur«

Facebookgruppe

Noch einmal möchte ich auf unsere (geheime) Facebookgruppe hinweisen. Wir sind nun mittlerweile eine wirklich schönes Team und tauschen uns sehr rege und vor allem sehr informativ aus.

Montag, 25. November 2013, 13:19

Forenbeitrag von: »Fleur«

ein tolles Forum - darum auch hier meine 12-jährige Leidensgeschichte

Hallo Lili, erstmal ein Willkommen hier, auch wenn es ein doch immer wieder trauriger Anlass ist, wenn wir eine Neue hier begrüßen dürfen. Ich möchte dich bitten, mir nochmals eine PN mit dem Link zu deinem FB-Profil zu schicken. Ich werde dich dann zu unserer Gruppe hinzufügen. Mittlerweile muss ich sagen, dass wir uns in dieser Gruppe sehr rege und wesentlich intimer austauschen, als das hier im VVS-Forum jemals möglich war. Auch zu Dr. Kammermayer kann ich dir dann detaillierte Auskunft geben...

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 19:47

Forenbeitrag von: »Fleur«

Facebookgruppe

Ich schiebe den Faden nochmal nach oben... Hätte vielleicht noch jemand Interesse? Unsere Gruppe ist noch sehr klein, aber es schreibt sich doch ganz anders und viel informativer, als in einem offenen Forum, das von jedem mitgelesen werden kann.

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 19:44

Forenbeitrag von: »Fleur«

Wie behandelt ihr akute Vaginalpilze?

Wollte ich mal kurz hier lassen: http://www.experto.de/b2c/gesundheit/hom…-behandeln.html

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:56

Forenbeitrag von: »Fleur«

Wie behandelt ihr akute Vaginalpilze?

Huhu, habe heute fleißig Borax D 6 genommen, heute Abend eine Fluconazol eingeworfen (habe meine Hausärztin bekniet, mir eine zu verschreiben) und ne Tube Acti-Balance Gel unten rein. Borax hilft übrigens sehr gut, mir ging es heute Nachmittag schon besser und der Ausfluß war weg...

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 17:33

Forenbeitrag von: »Fleur«

Facebookgruppe

So langsam wächst unsere kleine FB-Gruppe Möchte noch jemand teilnehmen? Es ist jede herzlich eingeladen... und Jaaaaaaa, die Gruppe ist wirklich völlig geheim

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 22:53

Forenbeitrag von: »Fleur«

Wie behandelt ihr akute Vaginalpilze?

Kein Jucken, aber veränderter Ausfluss und mehr Brennen. Und anderer Geruch... es riecht halt so nach frischem Brot...hüstel... Hefe eben.

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 21:22

Forenbeitrag von: »Fleur«

Wie behandelt ihr akute Vaginalpilze?

Meine Mens kommt erst in 2,5 Wochen... ich hatte den Gyn heute auf Fluconazol angesprochen...nöööö, er hält da nicht so viel von. Ich: aber... VVS... Prof. Mendling... etc. pp... na ja, wir kenne das ja. Gut, der Gyn war ansonsten echt nett und wirklich verständnisvoll. Ich werfe heute Abend Borax ein und untenrum mal ne Tube ActiBalance Gel. Von den von dir empfohlenen Kaspeln hatte ich mal im Netz gelesen. Gynatren..ich glaube, ich spendier mir mal wieder ne Runde... Gut, dass du mich nochmal ...

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 18:58

Forenbeitrag von: »Fleur«

Wie behandelt ihr akute Vaginalpilze?

N'Abend zusammen, ich war heute beim Gyn und ich hab nen Vaginalpilz. Ich dachte mir schon sowas... Nun hat der Gyn mir Canifug verschrieben. 3 Tabletten zum Einführen und Salbe. Ich sagte ihm, dass Prof. Mendling grundsätzlich von Tabletten- und Salbenbehandlungen abrät, wenn man VVS hat. Der Gyn meinte, er sähe da jetzt nicht so das Problem.... ich habe auch schon seit Ewigkeiten keine Salben etc. mehr genommen. Und nun? Mir fallen da Sitzbäder mit Teebaumöl, Joghurttampons und Borax-Globuli e...