Dienstag, 20. Februar 2018, 04:29 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 139.

Mittwoch, 17. Februar 2016, 08:20

Forenbeitrag von: »softgirl«

Gebt die Hoffnung nicht auf - so etwas wie Vesitbulitis Vulvodynie gibt es nicht

Mädels, ich litt fast 5 Jahre an diesen Schmerzen.... Ursache Niere... Ursachen Problem Niere... Verkrümmung Wirbelsäule... Gebt nicht auf: Lasst eure Nieren anschauen und vor allem eure Wirbelsäule!!!!!!!!!! Jeder Schmerz hat eine Ursache! Ich bin schmerzfrei! Alles Liebe softgirl

Freitag, 8. März 2013, 08:39

Forenbeitrag von: »softgirl«

hi

Das liegt definitiv an den Kuren... Hab gerade wieder eine Pause gemacht, weils eben teuer ist und die Schmerzen kamen wieder! Weiß nicht wie lange ich die Kuren noch nehmen muss, bis die Schmerzen ganz verschwunden sind... lg softgirl

Mittwoch, 9. Januar 2013, 10:46

Forenbeitrag von: »softgirl«

Schmerzfrei seit ein paar Monaten

Stimmt, viel trinken ist ganz ganz wichtig!!! Naja so ist es nicht, dass ich "nur" Linderung erfahre... Hab auch oft wochenlang null Schmerzen, dann werde ich wieder nachlässig mit Trinken usw., dass es dann wieder anfängt :-( Frau H. hat mir versprochen, dass ich komplett schmerzfrei werde auf Dauer und ich vertraue ihr wirklich. Sie würde sonst sagen, wenn sie sich nicht sicher wäre, dass sie mir helfen könnte. Alles Liebe softgirl

Dienstag, 8. Januar 2013, 14:54

Forenbeitrag von: »softgirl«

@ Fleur

Hast du sehr gut erklärt :-) Ach Mensch, Tinkturen herauskramen ist keine gute Idee, weil Jede Tinktur zu einem anderen Zeitpunkt anders wirkt. Du solltest Frau H. vorher anrufen. Deshalb schreibt sie ja die genauen Einnahmezeiten vor. Ich hab noch nie diesselbe Tinktur bekommen und nehme sie schon seit April 2012 ;-) Habe noch 2 Fläschchen von einer anderen zuhause, da ich zwischenzeitlich etwas anderes hatte und eine andere Kur brauchte. Bis dato haben diese Tinkturen aber nicht gepasst, desha...

Montag, 7. Januar 2013, 18:38

Forenbeitrag von: »softgirl«

Halloo

Also wenn ich die Kur nehme geht es mir zu 90 Prozent gut. Bin mir sicher, dass es bei mir rein körperlich ist - d.h. die Niere. Frau H. war eben die einzige die mir so helfen konnte, dass ich damit so halbwegs gut leben kann. Mache gerade wieder eine Kur. Übrigens, sie war nicht die Einzige die mir sagte, die Niere hat was. Auch vor einem Jahr, der Osteopath meinte, die Niere hat einen Stau. Er wusste nur den Zusammenhang mit den Schmerzen in der Vulva nicht. Übrigens hab ich die Nierenwerte ko...

Dienstag, 6. November 2012, 08:21

Forenbeitrag von: »softgirl«

Nimmt jemand Antidepressiva???

Ich nahm mal Antidepressiva und auch Tabletten gegen Nervenschmerzen - nichts geholen :-(

Dienstag, 6. November 2012, 08:20

Forenbeitrag von: »softgirl«

Hey leute

Mir haben die Kuren von Frau H. sehr gut geholen... Ihr müsst sehr sehr viel Wasser trinken, ganz ganz wichtig!!! Ich nehme die Kuren schon seit April. Hatte am Do Sex und war total trocken ( nehme die Pille wieder) Seitdem brennt es wieder so sehr, dass ich aus der Haut fahren könnte :-( Bin total verzweifelt. Frau H. hat mir Johanniskrautöl empfohlen, damit sollte es besser werden. ´Reib meine Scheide damit 4-5 mal tgl. ein. Mach es erst seit gestern, es brennt wie die Hölle. Das Arbeiten fäll...

Montag, 20. August 2012, 09:11

Forenbeitrag von: »softgirl«

Schmerzfrei seit ein paar Monaten

Hi Leute, bin nach wie vor schmerzfrei... Nehme gerade meine letzte Kur ein :-) Alles Liebe softgirl

Mittwoch, 18. Juli 2012, 11:17

Forenbeitrag von: »softgirl«

Liebe Fleur

Vestibulitis wurde bei mir auch auf der Uniklinik diagnostiziert, ist aber eigentlich keine Diagnose, sondern heißt einfach Schmerzen da unten Hat gar nichts zu bedeuten. Die Beckenschiefstellung hab ich auch, Skoleose auch usw. :-) hat aber nicht wirklich etwas mit da unten zu tun... Ich lege dir wirklich ans Herz, eigentlich euch allen, euch ganzheitlich mit der Thematik zu beschäftigen. Mir geht es verdammt gut und das sind mir die knapp 200 euro alle paar Wochen wert, zumal die Schmerzen nac...

Dienstag, 17. Juli 2012, 09:30

Forenbeitrag von: »softgirl«

Liebe Fleur

Hast du es mit den Kuren nicht probiert? Ich lege euch allen nahe sich nicht nur auf die Behandlung der Scheide zu konzentrieren. Habe das fast 3 Jahre lang getan - ohne Erfolg. Die Schmerzen können so viele Ursachen haben und bei mir war es wirklich die Niere, obwohl ich es nicht glauben konnte. Konzentriert euch auf eine ganzheitliche Behandlung. Mir geht es gut und ich verwende da unten nichts mehr, verwende sogar wieder stinknormales Duschgel und keine neuren Apothekenprodukte mehr. Glaubt m...

Dienstag, 19. Juni 2012, 14:53

Forenbeitrag von: »softgirl«

Hallo

Ich bin Raucherin! Hab trotzdem keiine Schmerzen mehr. Damit hats nichts zu tun

Mittwoch, 6. Juni 2012, 12:18

Forenbeitrag von: »softgirl«

HI

Gute Entscheidung :-) Sag mir bescheid, was sie gesagt hat. Alles Liebe

Dienstag, 29. Mai 2012, 09:21

Forenbeitrag von: »softgirl«

hallo

]Mach dir keine Sorgen... Mir ging es das Wochenende wieder gut. War viel mit Freunden unterwegs... Heute spür ich wieder dass es etwas brennt. Hoffe das legt sich wiede... Wie geht es dir? vlg softgirl

Mittwoch, 23. Mai 2012, 07:52

Forenbeitrag von: »softgirl«

:-(

Irgendwie sind die Schmerzen bei mir auch wieder aufgetreten... Bin jetzt echt verzweifelt. Nehme jetzt noch Schüsslersalze Nr. 3 dazu. Hoffe so es legt sich wieder :-( Ich fahr im Juni ein paar Tage auf Urlaub - ist mir jetzt echt auch vergangen, dabei hab ich mich so gefreut :-( Es ist echt zum verrückt werden

Donnerstag, 10. Mai 2012, 08:40

Forenbeitrag von: »softgirl«

Guten Morgen

Ich würde Frau Haider einmal kontaktieren.... Nur zur Info: Ich wollte gar nicht mehr irgendetwas machen, weil ich die Hoffnung so gut wie aufgegeben habe. Meine Nachbarin hat mich dazu überredet und ich bin ihr mehr wie dankbar. Es gibt wirklich für alles eine Lösung, man muss nur den richtigen Weg gehen und darf nieeeeeeemals aufgeben. Du wirst wieder ein schönes Sexualleben haben, wirst sehen :-) Versuch in der Früh und am Abend diesen Satz zu sagen: "Meine Schmerzen werden von Tag zu Tag wen...

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:18

Forenbeitrag von: »softgirl«

HI

Ich hatte bei den Nieren eigentlich kaum bis gar keine Beschwerden.. Mir brannte immer nur die Vulva, hab ganz wenig Pipi gemacht bzw. wenn, hats danach kurze Zeit noch mehr weh getan. Frau Haider meinte, die Flüssigkeit setzte sich bei mir in der Scheide ab - deshalb das Brennen und deshalb auch oft Pilze oder Infektionen :-( Es war ein langer Leidensweg... Gesundheitlich gehts mir jetzt zu 95 % gut - leider hat mich vor 2 Monaten mein Freund verlassen und hat schon eine Neue :-( Damit hab ich ...

Donnerstag, 3. Mai 2012, 14:32

Forenbeitrag von: »softgirl«

Es geht mir derzeit gut!

Es geht mir derzeit gut! Hi Leute, wollt nur berichten dass es mir derzeit gut geht... Ich erzähle euch alles, sobald ich sicher bin, dass die Schmerzen nie mehr auftauchen. War bei einer Phytotherapeutin. Hab teure Kuren bekommen... Ursache meiner Schmerzen sei ein Nierenstau an der rechten Niere. Diesen Nierenstau haben schon mehrere gesehen, jedoch nie in Zusammenhang mit den Schmerzen gebracht. Details folgen - bin in der Arbeit Alles Liebe softgirl

Donnerstag, 3. Mai 2012, 14:31

Forenbeitrag von: »softgirl«

Es geht mir derzeit gut!

Hi Leute, wollt nur berichten dass es mir derzeit gut geht... Ich erzähle euch alles, sobald ich sicher bin, dass die Schmerzen nie mehr auftauchen. War bei einer Phytotherapeutin. Hab teure Kuren bekommen... Ursache meiner Schmerzen sei ein Nierenstau an der rechten Niere. Diesen Nierenstau haben schon mehrere gesehen, jedoch nie in Zusammenhang mit den Schmerzen gebracht. Details folgen - bin in der Arbeit Alles Liebe softgirl

Donnerstag, 29. März 2012, 08:50

Forenbeitrag von: »softgirl«

Heeeey :-)

Hallo suboptimal... Gratuliere dir, hoffe ganz ganz fest, dass das so bleibt.... Mir gehts leider nicht besser, bin in so einem Tief, dass ich überlege Krankenstand zu gehen, weil die Konzentration schon so im A... ist. Aber das sind tolle Neuigkeiten. Ich habe nächste Woche einen Termin bei einer Humanenergetikerin, die ist zwar sehr teuer, hat aber schon vielen Menschen, die nicht weiter wussten geholfen. Außerdem habe ich einen Kontakt mit einem Quantenforscher, dieser gibt mir so viel Kraft....

Montag, 12. März 2012, 16:24

Forenbeitrag von: »softgirl«

Normast und Saginil Gel erhalten

Habe heut Normast und das Saginil gel erhalten und beides schon genommen. Das Gel spür ich gar nicht d.h. es fühlt sich nicht warm und nicht kalt an, auch brennt es nicht, bin mal gespannt was noch kommt. Angeblich soll nach 3 Tagen eine Linderung eintreten, werde euch berichten. LG softgirl